• CariGreen

    CariGreen

    Garten-/Landschaftspflege und Neuanlage von Gärten

  • Bürodienste

    Bürodienste

    Verwaltung, digitale Archivierung und kaufmännische Sachbearbeitung

  • Renovierungsgruppe

    Renovierungsgruppe

    Mal- und Lackiertätigkeiten, Renovierung und Sanierung

Teilhabe am Arbeitsleben für alle, die zu uns kommen

Ihre optimale Unterstützung ist unser Grundauftrag 

Hierzu halten wir eine Vielzahl von verschiedenen Arbeitsangeboten in unterschiedlichen Arbeitsfeldern vor. Natürlich ist es auch möglich einen Berufsweg auszuprobieren und wieder zu wechseln, wenn er nicht gefallen sollte. Zwischen dem sehr hoch unterstützten Arbeitsplatz unter hoher Begleitung und dem sehr selbstständigen Arbeiten auf einem ausgelagerten betriebsintegrierten Arbeitsplatz bieten wir vielfältige und passgenaue Möglichkeiten der Teilhabe am Arbeitsleben.

Unser Angebot für Sie

  • Großes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Vielseitige Sport- und Kreativangebote
  • Leistungsbezogene Entgelte
  • Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung
  • Ggfs. Nutzung eines Fahrdienstes

Arbeiten bei der Caritas Wertarbeit ist auch mit höherem Unterstützungsbedarf oder schweren Einschränkungen möglich - im Arbeitsbereich mit besonderer Betreuung (AmbB). Das ist der Bereich, in dem Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf betreut und gefördert werden. An den Standorten Gut Frohnhof und Clara-Fey-Haus bieten wir eine Vielzahl von Plätzen an.

Eine personenzentrierte, individuelle Förderung der gesamten Persönlichkeit ist uns ein großes Anliegen. Hierbei wird unser multiprofessionellles Team durch eine breite Palette an externen Angeboten (Krankengymnastik, Logopädie, Ergotherapie etc.) ergänzt.

Das Spektrum der Betreuungsmöglichkeiten liegt im AmbB in unterschiedlich konzipierten Gruppen. Es gibt Gruppen mit  tagesstrukturierenden, lebenspraktischen Angeboten und Gruppen mit arbeitsbezogenen Angeboten.

Alle haben sie gemeinsam:

T alente fördern

E mphatisches Personal

I ndividualität

L ustige Kolleg*innen

H umanistisch, christlicher Ansatz

A nders sein ist normal

B edarfsgerechte Unterstützung

E igene Fähigkeiten erkennen und entwickeln

Birgit Achenbach-Söller

Birgit Achenbach-Söller

Leitung Produktion
Gut Frohnhof

Simone Weyers (c) Caritas Köln

Simone Weyers

Leitung Rehabilitation
Clara-Fey-Haus

Bei den Bürodiensten arbeiten Menschen mit vorwiegend psychischer Erkrankung unter fachlicher Anleitung von pädagogisch und kaufmännisch ausgebildeten Gruppenleitungen. Als Beschäftigte*r arbeiten Sie in moderner Büroatmosphäre für namhafte Kund*innen aus Privat- und Sozialwirtschaft. 

Wenn Sie Spaß an anspruchsvollen Verwaltungsaufgaben haben und gerne am PC arbeiten, begrüßen wir Sie herzlich bei den Bürodiensten. Der Bereich besticht durch eine fundierte Anleitung – sowohl durch die Gruppenleitungen als auch durch erfahrene Beschäftigte. 

Gemeinsam arbeiten, gemeinsam essen, sich austauschen und wichtiger Teil eines Teams sein - all das erwartet Sie bei uns. Als Rückzugsoase bieten wir Ihnen einen einladenden Ruheraum. 

Iris Reimer (c) Caritas Köln

Iris Reimer

Leitung Rehabilitation
CariTec

In unserer Druckerei gibt es vielfältige Arbeitsmöglichkeiten: In der Vorbereitung der Druckvorlagen an den Computern, in der Erstellung der Druckerzeugnisse an den Digital- und Offset-Druckmaschinen oder in der Weiterverarbeitung der Druckergebnisse mit Maschinen oder per Hand. 

Wir bieten für jede*n einen passenden Arbeitsplatz: mit komplexen wie einfachen Tätigkeiten, mit viel Abwechslung und trotzdem auch Konstanz bei unseren Bestandskund*innen, mit körperlichem Einsatz oder am Tisch arbeitend. Das alles wird begleitet durch Anleitung und Förderung von langjährig erfahrenen Gruppenleitungen, die „vom Fach“ sind. Eingebunden sind Sie in ein Team, das sich gegenseitig unterstützt und dabei auch viel Spaß zusammen hat. 

Melanie Irion (c) Caritas Köln

Melanie Irion

Leitung Rehabilitation
CariPrint

In diesem Bereich arbeiten Menschen mit Behinderung unter fachlicher Anleitung von pädagogisch geschulten Garten- und Landschaftsgärtner*innen. Als Beschäftigte*r werden Sie intensiv begleitet und erlernen gärtnerisches Geschick und Fachwissen.

Nutzen Sie unser vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot und erlernen Sie zum Beispiel die Gebärdensprache. Wenn Sie Spaß an körperlicher Arbeit bei Wind und Wetter haben und gerne im Team arbeiten, sind Sie bei uns genau richtig. 

Am Ende des Tages werden Sie sich über sichtbare Arbeitserfolge freuen. 

Caritas CariGreen
Iris Reimer (c) Caritas Köln

Iris Reimer

Leitung Rehabilitation
CariTec

Unser Hauswirtschaftsservice arbeitet an insgesamt fünf Standorten im Kölner Stadtgebiet. So haben wir die Möglichkeit Ihnen einen wohnortnahen Arbeitsplatz anzubieten. Als Beschäftigte*r werden Sie intensiv begleitet und erlernen hauswirtschaftliches Geschick und Fachwissen. Sie arbeiten bspw. an der Essenausgabe, bei der Herstellung von Zwischenmahlzeiten und Kuchen, im Service in unserem Cafe, im Kioskbetrieb und sind nach aktuellen Lebensmittel- und Hygienestandards qualifiziert.

Wir bieten Ihnen ein kollegiales und vielfältiges Team, individuelle Förderung und vieles mehr. Überzeugen Sie sich selbst, wieviel Freude und Spaß es macht bei uns zu arbeiten. 

Monika Walbröl (c) Caritas Köln

Monika Walbröl

Leitung Rehabilitation Hauswirtschaftliche Dienste

In den unterschiedlichen Bereichen unseres Industrieservices können Sie unter fachlicher Anleitung von pädagogisch ausgebildeten Gruppenleitungen arbeiten. Dazu zählen beispielsweise Verpackungs- und Montagetätigkeiten, kreatives Arbeiten (zum Beispiel mit Holz, Beton und Papier) sowie Arbeiten mit Werkzeugen und Maschinen. 

Wenn Sie gerne für namhafte industrielle Kund*innen arbeiten oder im Rahmen unserer kreativen Eigenproduktion mitwirken wollen, begrüßen wir Sie herzlich im Industrieservice der Caritas Wertarbeit. Entdecken Sie neue Talente und freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Tätigkeiten.

Nach unserem Motto „der Name ist Programm“ stellen wir uns gerne flexibel auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein! Eine respektvolle Atmosphäre, Ihre persönliche Entwicklung und Arbeitszufriedenheit stehen für uns an erster Stelle. 

Iris Reimer (c) Caritas Köln

Iris Reimer

Leitung Rehabilitation
CariTec

Simone Weyers (c) Caritas Köln

Simone Weyers

Leitung Rehabilitation
Clara-Fey-Haus

Anke Evers-Kemter (c) Caritas Köln

Anke Everskemper

Leitung Rehabilitation
CariLog

Möglicherweise können Sie sich auf Anhieb nichts unter dem Tätigkeitsbereich "Lettershop" vorstellen. Hier sind Worte wie „falzen“, „kuvertieren“ und „portooptimieren“ an der Tagesordnung. Dahinter stehen viele Arbeiten, die mit Papier zu tun haben, so zum Beispiel Versenden von Heften, Flyern und Briefen. Aber auch „kommissionieren“ würden Sie neu lernen: Das Zusammenpacken unterschiedlicher Materialien nach einem Lieferschein. Und auch die Übernahme von Arbeiten am PC sind für den Versand von Paketen möglich.

Im Lettershop sind Arbeiten von ganz leicht bis komplex möglich. In alles werden Sie natürlich eingearbeitet und erhalten ausreichend Zeit und Förderung, um sich die Tätigkeiten anzueignen. Vieles wird im Team gearbeitet, da die Aufträge meist umfangreich sind. Gut ausgebildete und geschulte Gruppenleitungen stehen Ihnen dabei zur Seite. 

Falls Sie interessiert und neugierig auf die Tätigkeit sind, freuen wir uns auf Sie. 

Melanie Irion (c) Caritas Köln

Melanie Irion

Leitung Rehabilitation
CariPrint

In der Näherei nähen wir fast alles, was sich nähen lässt. Dabei sind Kreativität, motorisches Geschick und Geduld gefragt. 

Arbeiten in der Näherei der Caritas Wertarbeit bedeutet in Stichworten:

N atürlich (am liebsten)

A bwechslungsreich

E inmalig

H andarbeit

E cht kreativ

R uhige Atmosphäre

E rstklassige Anleitung

I nnovation

Sind das Stichwörter, mit denen Sie etwas anfangen können? Dann werden Sie gerne Teil unseres Teams. Spaß bei der Arbeit und Ihre persönliche Weiterentwicklung stehen für uns an erster Stelle. 

Birgit Achenbach-Söller

Birgit Achenbach-Söller

Leitung Produktion
Gut Frohnhof

In der Renovierungsgruppe arbeiten Menschen mit Behinderung unter fachlicher Anleitung von pädagogisch geschulten Maler- und Lackierer(meister)*innen. Als Beschäftigte*r werden Sie intensiv begleitet und erlernen handwerkliches Geschick und Fachwissen. Nutzen Sie unser vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot und erlernen Sie zum Beispiel die Gebärdensprache.

Wenn Sie Spaß an abwechslungsreichen handwerklichen Tätigkeiten haben und gerne im Team arbeiten, begrüßen wir Sie herzlich in der Renovierungsgruppe. 

Am Ende des Tages werden Sie sich über sichtbare Arbeitserfolge freuen.

Iris Reimer (c) Caritas Köln

Iris Reimer

Leitung Rehabilitation
CariTec

Ihr Kontakt zu uns

Jochen Günther

Jochen Günther

Stabsstelle
Rehabilitation und Teilhabe

Frohnhofstrasse 41
50827 Köln